ich spinne

nachdem mein Vorrat an handgesponnener Wolle aufgebraucht ist, musste ich heute für Nachschub sorgen:

ich spinne die Wolle so, wie sie vom Schaf kommt, ich finde, sie lässt sich dann besser verspinnen und die Hände werden durch das Wollfett wunderbar weich. Meistens verzwirne ich 2 Fäden …. und erst nach dem Haspeln wird die Wolle gewaschen.

Kommentar verfassen