ich habe es getan …

… jawohl, ich habe mir 2 Konen Habu Silk Stainless Steel in grau gegönnt … vor 3 Wochen in London bestellt und ungeduldig erwartet war es heute im Postkasten:

nun werden sich einige sicher fragen: na und? muss man so ein Theater machen, nur weil man sich Garn bestellt hat?
Nun… dieses Garn ist etwas ganz Besonderes: es wird in Japan hergestellt und besteht aus einer Seele aus Stainless Steel, die mit Seide ummantelt ist. Ursprünglich wurde dieses industrielle „Garn“ für die Herstellung von Ölfiltern verwendet. Wegen des Metallanteiles von 31% kann man das Garn „in Form ziehen“, in der es dann verharrt.
JA, das MUSSTE sein und: NEIN ich werde KEINEN kusha kusha scarf daraus stricken, eher etwas ganz Schlichtes wie den Habu Scarf :

Auch der sea tangles pullover gefällt mir gut, allerdings habe ich nur 2 Konen … vielleicht reichts für halblange Ärmel?

Angestrickt habe ich das Garn natürlich auch schon: 20 Maschen mit Nadelstärke 4 … zunächst „pur“, danach mit einem bunten Beilauffaden … ich kann mich immer noch nicht entscheiden … aber das Fest, auf dem ich mit dem fertigen Teil angeben möchte, ist auch erst Ende Juni …

4 Kommentare

  1. Hui spannend Kirsten, damit liebäugele ich auch schon lange! Gibt es (glaube ich) übrigens auch in Berlin . Bin sehr gespannt auf deine Erfahrungen damit! Viele Grüße aus Portugal sendet dir Ingrid

    • oh Ingrid … Portugal … ich beneide dich!
      Du hast recht: es gibt in Berlin einen Shop, der Habu-Garne führt und auch versendet… nur leider haben sie z.Zt. noch nicht das Silk Stainless Steel …
      ich wünsche dir noch eine Zeit in Portugal …
      Kirsten

  2. Hallo Kirsten!
    Ich staune gerade Baukötze (oder so ähnlich)… 😉
    Ich wusste gar nicht, dass es so eine Art von Garn gibt; auf jeden Fall klingt das sehr interessant und der erste Versuch -überhaupt in Kombination mit dem bunten Garn- sieht absolut toll aus! Ich bin jetzt schon sehr auf das Ergebnis gespannt!!!
    Gute Arbeit noch! Lg, Evelyn!

Schreibe eine Antwort zu Ingrid Antwort abbrechen