Sie ist wieder da ….

Nachdem mir meine Canon Powershot A95 fünf Jahre lang treue Dienste geleistet hatte, kamen Ende November letzten Jahres nur noch solche Bilder:
Ich habe ein wenig im Internet recherchiert und bin schließlich darauf gestoßen, dass es sich um einen Defekt des Bildsensors handeln könnte – ein bekannter Fehler, der von Canon kostenlos repariert wird. Nachdem ich einen Reparaturdienst gefunden hatte, der mit Canon kooperiert, habe ich die Kamera dort hin geschickt … und der Fehler bestätigte sich. Nach nunmehr 6 Wochen ohne Kamera habe ich sie jetzt endlich wieder – kostenlos repariert.

Nun zu dem Objekt, das ich eigentlich vorstellen wollte: ein paar Wochen vor Weihnachten stieß ich in verschiedenen Blogs auf die kleinen gestrickten und anschließend gefilzten Little Entrelac Bags aus Interweave Knits Holiday Gifts 2009. Nun wollte ich mir wegen einer Anleitung nicht das Magazin kaufen und habe mir deshalb die Bilder genau angesehen, mir alles über Entrelac-Technik angelesen, was ich finden konnte und dann einfach losgelegt. Im Original wurden die Säckchen aus Noro Kureyon gestrickt. Ich habe mir auch ein Knäuel gekauft, konnte es aber nicht übers Herz bringen, die Wolle zu verstricken, um sie dann zu filzen …. also habe ich handgesponnene und pflanzengefärbte Reste aus meinem Fundus verarbeitet.

vor dem Filzen

nach dem Filzen in der Waschmaschine

 

Kommentar verfassen